Samstag, 13. Juli 2024
Cookies



„Tribute to The Gods 4“

MOTÖRBLAST – “Tribute to MÖTORHEAD”

WARRIORS OF METAL – “Tribute To MANOWAR”

DOUBLE DOWN- “Tribute To ZZ TOP” +1


09.11.2024

Andernach, Juz

Beginn: 19.00 Uhr

VK: 30 Euro (+Gebühr)

Tickets bei: Eventim/Bonn Tickets, Ticket Regional, Andernach Touri Hochstr.80



Bestelle

Teil 4 unseres beliebten Festivals. Headliner ist diesmal MOTÖRBLAST aus Siegen, die schon seit vielen Jahren eine der besten Tribute Bands der Metal Legende sind. Sie firmieren unter den Künstlernamen Dr.Ape – Lemmy (bs.,voc.), H.P. Hammersmith- Phil Campbell-git., Dr. Overkill-Mikkey Dee-dr. und hier wird nicht nur gecovert, sondern die Musik und Show von Lemmy und Co.- in Gedenken an den MOTÖRHEAD Frontmann- bis ins Detail zelebriert! Die Setlist der Jungs liest sich wie eine „Greatest Hits Liste“ (u.a.fast das komplette „Ace Of Spades“ Album, aber auch Stücke der letzten CD´s des infernalischen Trios) MOTÖRBLAST ist geballte MOTÖRHEAD Power auf höchsten Niveau!
Dazu passt doch eine ZZ TOP Tribute Band wie die Faust aufs Auge. DOUBLE DOWN, das sind 3 Musiker (Uwe Belz-git., voc., Uwe Brandes-dr., Michael Fuß-bs.) aus NRW, die schon in vielen Bands Erfahrung gesammelt haben und denen der ZZ TOP Groove im Blut liegt. Natürlich fehlen keine großen Hits wie z.B. „Tush“, „Gimme All Your Lovin“, „“I Thank You“. Die im letzten Jahr in Hennef gegründete Gruppe wird als Opener gehörig einheizen. Da vermisst man noch nicht mal die Bärte!
Dritter Act ist WARRIORS OF METAL „Tribute to MANOWAR“ aus Saarbrücken. Hierbei handelt es sich um ein Side Projekt der Band InfiNight (2001,Power Metal) Die Idee dazu entstand in der Pandemie, wo sie über ihren You Tube Kanal ein Cover zu „Carry On“ veröffentlichten. Das kam so gut an, dass sie (als es wieder Live Konzerte gab) für ein Festival mit einem MANOWAR Set angefragt wurden. Seitdem gibt es WARRIORS OF METAL. Wie beim Original treten sie in klassischer 4er Besetzung an, um mit den virtuosen Gitarrenkünsten von Dominique Raber, dem wuchtigen Schlagzeugspiel von Hendrik Reimann, dem Stahlbetonfundament von Marco Grewening und der unvergleichlichen Stimme von Martin Klein die Songs von MANOWAR würdig darzubieten. Natürlich fehlt kein Hit sei es u.a. „Kings Of Metal“, „Warriors Of The World“ oder „Battle Hymn“.
19.00-20.00 Uhr DOUBLE DOWN
20.15-21.25 Uhr WARRIORS OF METAL
21.45-23.45 Uhr MOTÖRBLAST  


DOUBLE DOWN (Proberaum)










 
Wir haben 10 Gäste online
Heute:25
Woche:854
Monat:1820
Gesamt:539454

jbc vcounter





SitemapDatenschutzImpressum
© 2024 www.rtp-bonn.de
  • Cookies