Dienstag, 27. Februar 2024
Cookies



„BLUES ALIVE FESTIVAL 4“

Headliner: Walter Trout,

Opener: Vanja Sky + Special Guest: Marcel

Scherpenzeel Band.(ex BAND OF FRIENDS)

27.04.2024

Köln, Stollwerck Dreikönigenstr.23

Beginn: 19.30 Uhr

VK: 52 Euro (+Gebühr)



Bestelle

Zum vierten Mal findet nun unser tolles Blues Festival in Köln statt und wieder ist Walter Trout der Headliner. Und nicht nur dass, am 1.3. erscheint sein neues Studio Album „Broken“, vom dem er natürlich auch ein paar Stücke spielen wird.
Als Opener ist Vanja Sky (31,voc.git.) aus Kroatien mit ihrer Band dabei. Sie hat eine rasante Karriere gestartet, 2018 veröffentlichte sie auf Ruf Records ihr Debüt „Bad Penny“, gefolgt von der Bluescaravan Tour. Mit ihrem dritten Album „Reborn“(2023) hat sie nun ihren Durchbruch geschafft. Sie wird hier Nummern wie „Hero“, „Devil Woman“ und sicher auch 1-2 Rory Gallagher Tracks performen.
Der Special Guest ist MARCEL SCHERPENZEEL (53)mit seiner Band. Den holländischen Gitarristen aus Amsterdam kennt man vor allem von BAND OF FRIENDS, der Rory Gallagher Tribute Band mit den beiden ehemaligen Mitgliedern der original Band von Rory Gerry McAvoy+Brendan ONeill. Dort verkörperte er meisterhaft den Kult Star. (von 2007-2017) Im Jahr 1997 hat er seine eigene Band gegründet, mit Bobby Jacobs (bs. FOCUS, Thijs van Leer) und Damian de Weerd (dr.) Sie haben bisher 4 CD´s veröffentlicht, die eigene Stücke im Stil von Rory Gallagher, Jimi Hendrix oder John Lee Hooker enthalten. Sie spielen live aber auch einige tolle Songs von Rory. Er setzt die Tradition großer Blues Gitarristen/Sänger aus Holland wie Julian Sass fort.
WALTER TROUT (72) gilt seit Jahrzehnten als einer der besten Bluesgitarristen der Welt. Er spielte u.a. mit John Lee Hooker, CANNED HEAT und John Mayall, bevor er ab 1990 unter eigenem Namen mehr als 20 Alben veröffentlichte und unermüdlich tourte. Gerade nach seiner Lebertransplantation (2015) , von der er sich hervorragend erholte, hat er einige seiner besten CD´s  herausgebracht wie „We`re All In This“(2017), „Ordinary Madness“ (2020), „Ride“ (2022) Auch sein neues Album „Broken“ klingt sehr abwechslungsreich, es gibt rockige Tracks („I´ve Had Enough“, „Bleed“), Balladen („I Wanna Stay“) oder auch epische Nummern („Broken“) Wie immer veredelt er die Musik mit seiner Gitarre/Stimme.
Das Blues Highlight Konzert 2024!


Walter Trout (Foto: Horst Müller)


Vanja Sky (Foto: Claus Riegl)

Vanja Sky (Foto: Claus Riegl)




Special Guest: Marcel Scherpenzeel

Special Guest: Marcel Scherpenzeel














 
Wir haben 88 Gäste online
Heute:75
Woche:284
Monat:4232
Gesamt:519990

jbc vcounter





SitemapDatenschutzImpressum
© 2024 www.rtp-bonn.de
  • Cookies