Freitag, 02. Juni 2023
Cookies



RICCOCHET

“Lovers & Sinners”

CD Präsentation

Special Guest: HORNADO

16.4.2023

Bonn, Harmonie

Beginn: 19.00 Uhr

VK: 20 Euro (+Gebühr)




Bestellen


Ja, es gibt sie noch, die Hard Rock-Helden von RICCOCHET aus dem Rheinland. Die Mannen um Chef Peter Wendland, den Gitarrenhexer, waren im Lockdown nicht untätig und haben eine neue CD/LP namens „Lovers & Sinners“ eingespielt (im Line up Andy Malm-voc.,  Michael Stiel-org.,Jürgen Stephani-dr., Jorgo Siochos-bs bei Live Konzerten, er hat auch das aktuelle Video „Pretender“ https://fb.watch/hvpQubroCI/ hergestellt). Diese CD und weitere Songs werden sie am 16.4. ihren Fans in Bonn vorstellen. Als Special Guest sind HORNADO (Bonn) dabei, die ebenfalls neue Stücke vorstellen.
RICCOCHET (20.15-21.50 Uhr), die in den 90er Jahren von Peter gegründet wurden, haben mit „Lovers & Sinners“ ihre, meiner Meinung nach, beste CD herausgebracht.  Die CD kann man für 15 Euro bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. bestellen und natürlich auch beim Konzert kaufen. Herausgekommen ist ein Werk, wo man sicher auch die Einflüsse (DEEP PURPLE, RAINBOW; LED ZEPPELIN) heraushört, die aber sehr frisch, variabel, vielseitig und eigenständig herüberkommt und mit vielen gelungenen Ideen versehen ist, wie man bei den Songs wie „Pretender“, „Life After Death“ oder „Der Erlkönig“ hören kann. Sie spielen nicht nur Vintage Rock, sondern zelebrieren diesen auf Originalinstrumenten der 60/70er Jahre (Hammond C3, Fender, Stratocaster etc.) und erreichen damit einen wunderbar authentischen Sound!

http://www.riccochet.de/


HORNADO (19.00-20.00 Uhr) sind Kult! Seit ihrer Gründung 2005 haben sich die Bonner stark verbessert im Vergleich zu früheren Zeiten und verfügen seit längeren über ein stabiles Line up (mit lustigen Künstlernamen: Dave Laserchild-David Havenith-voc., Mad Matt-Matthias Hauser-git. auch NECK CEMETARY, Ian Lowstone-Jan Niederstein-git. auch  FABULOUS DESASTER, Moe Rider-Moritz van den Berg-bs., Hornhammer-Pat Karow-dr.) Sie spielen Stücke ihrer beiden CDs „Wild Temple“ (2016) und „Supersonic Punch“ (2019) sowie einige neue Lieder.  Bei ihnen wird nicht alles bierernst genommen, aber ein geiler Metal-Sound und viel Spaß sind garantiert!
Für einen kleinen Eintrittspreis bekommt ihr hier eine tolle Hard Rock-Show mit zwei hervorragenden Bands geboten in der Kultlocation „Harmonie“.


https://hornado.band


RICCOCHET



HORNADO














 
Wir haben 29 Gäste online
Heute:11
Woche:1045
Monat:558
Gesamt:479302

jbc vcounter





SitemapDatenschutzImpressum
© 2023 www.rtp-bonn.de
  • Cookies