Sonntag, 18. April 2021




PADDY GOES TO HOLYHEAD

Trio unplugged feat PADDY SCHMIDT-voc.,

git.,harp.; ALMUT RITTER-geige, UWE BENDER-bs.

“Best of Tour + Irish Traditionals”

01.04.2021

20.5.2021 verlegt.

Bonn, Harmonie

Beginn: 19.00 Uhr  BESTUHLT

VK: 25 Euro (+Gebühr)

Neuer Termin Herbst, wird bald bekanntgegeben.

Achtung: begrenzte Anzahl an Eintrittskarten wegen Bestuhlung. Maskenpflicht bis zum Platz, im Block freie Platzwahl.



Bestellen

PADDY GOES TO HOLYHEAD waren schon immer gerngesehene Gäste in der Bonner Harmonie. Nachdem es um die 1988 von PADDY SCHMIDT (bürgerlich Harald Kligge) in Darmstadt gegründete bekannteste deutsche Folk Rock Band etwas stiller geworden ist, startet Paddy nun in verschiedenen Formationen wieder durch. In der Harmonie werden sie (ähnlich wie Donnie Munro ex RUNRIG Akustik Tour) in der Besetzung Paddy Schmidt – voc., git., harp, Uwe „Uhu“ Bender- bs. und Kult Geigerin Almut Ritter (die schon auf den ersten PADDY GOES TO HOLYHEAD Alben zu hören war) als Akustiktrio „unplugged“   auftreten.  Sie spielen die großen PADDY GOES TO HOLYHEAD Hits wie „Bound Around“, „Doolin“ oder „Johnny Went To War“ und bekannte irische Traditionals.
„Back to the roots“, ein Programm zum Zuhören und Ausspannen. Es ist die fröhliche Ausstrahlung des Trios, mit der sie sich in die Herzen der Zuschauer spielen. Wobei die Triebfeder des Erfolgs vor allem Paddies markant-rauchige Whiskeystimme und sein virtuoses Spiel der keltischen Mundharmonika ist. Dazu noch der Einsatz der elektrischen Geige von Almut und des halbakustischen Basses von Uwe, und schon bekommen wir einen ganz neuen Zugang zu den Songs
Also PADDY Fans, hier gibt es ein Wiedersehen mit dem Meister, der Kultgeigerin Almut und der schönsten Stücke von PADDY GOES TO HOLYHEAD und tollen irischen Traditionals. Don´t miss it!














 
Wir haben 11 Gäste online
Heute:101
Woche:1264
Monat:2896
Gesamt:365529

jbc vcounter





© 2021 www.rtp-bonn.de