Sonntag, 25. Juli 2021

Aktuelle Berichte.

Aktuelle Berichte

Wir möchten Euch auf eine neue Rubrik in unserer homepage hinweisen, sie heißt Aktuelle Berichte.
Dort sind längere Berichte über Themen, die Konzerte, Bands, Szene Bonn etc. betreffen, aber zu lang
oder nicht passend für facebook oder Rock Times Magazin sind. Beginnen tun wir mit einem Bericht
Kultur Aktuell in Bonn, Endenich- mit Statements von Harmonie, Springmaus, Kube Verein, Ortsausschuss etc."

Die älteren Berichte findet ihr unter Archiv.

Viel Spass beim Lesen.


 
Donnerstag, 22. Juli 2021 um 00:00

 udo lindenberg von juergen both

Im General Anzeiger Bonn war am 17.7. ein Artikel zu Udos 75zigsten Geburtstag. Um einen Bezug zu Bonn zu bekommen hat die Autorin Jutta Specht vom G.A. über das Udo Lindenberg Konzert am 9.9.1980 in Bonn, Endenicher Burg berichtet. Dazu suchte sie Zeitzeugen und Wolfgang Koll (ex Betreiber der Harmonie und Mitveranstalter des Udo Konzertes) hat u.a. mich empfohlen. Ich habe dazu einen Bericht geschrieben. (daraus wurde zitiert) Es war mein erster Konzert Besuch.  Ich fand beide Artikel gelungen und möchte euch diese nicht vorendhalten.
(siehe pdf) und dem von Jutta Specht G.A. unter diesem Link:
https://ga.de/bonn/stadt-bonn/als-udo-lindenberg-auf-heizer-tour-nach-endenich-kam_aid-60925445
Viel Spass beim Lesen. Bin gespannt ob Udo nächstes Jahr wieder auf Tour kommt.



 
Dienstag, 09. März 2021 um 00:00

Interview mit Fargo Pedder Peter Knorn,pdf

Buch Kritik

Peter Knorn – Fargo- Peterchens Mondfahrt (Steamhammer) VÖ: 25.6.

Er hat es wieder getan, nach 2016 gibt es wieder ein Buch des FARGO (ex VICTORY) Bassisten und Urgestein der hannoverischen Musik Szene Peter Knorn. Wie immer sehr unterhaltsam. Es ist keine Biographie, sondern Peter erzählt Geschichten aus seiner Karriere, die sich nicht nur mit FARGO (da kommt am 25.6. auch eine neue CD) oder VICTORY (hier eher weniger), sondern auch mit seiner Tätigkeit als Manager für Michael Schenker, Uli Jon Roth und vor allem UFO beschäftigt. Speziell UFO ist ein langes Kapitel gewidmet, hier erfährt man in launiger Sprache (etwas ähnlich, wie auch Chris von Rohr KROKUS schreibt) was so abläuft im Studio, Tournee, wie Musiker zur Band kommen (Vinni Moore, Jason Bonham, Neil Carter, Andy Parker) und auch traurige Ereignisse wie der Tod von Paul Raymond oder Pete Way. Ich denke, da gibt es noch tonnenweise mehr zu erzählen und das ist der einzige Kritikpunkt am Buch, die Outakes u.a. mit Stories über seinen Zahnarzt hätte er sich schenken können. Als interessierter Insider hab ich das Buch natürlich verschlungen, wer sich also für diese Themen interessiert und einen Blick hinter die Kulissen des Musikbusiness werfen möchte, in humorvoller Erzählweise verpackt, dem kann man das Buch sehr empfehlen. Jürgen Both Rock Times Production.








 
Donnerstag, 04. März 2021 um 00:00
 


© 2021 www.rtp-bonn.de